Wir kaufen uns ein Auto in 2 Stunden

Eigentlich trifft es der Titel dieses Beitrags auf den Punkt.

Schlussendlich haben wir uns in nicht mal 2 Stunden für ein neues Auto entschieden.
Zugegeben, zwischen der ersten Berührung dem Alhambra und dem Unterzeichnen des Vertrags vergingen doch knapp 10 Stunden.
Zwischen der Probefahrt, welche heute um 14.45 Uhr statt fand und eben dem Unterzeichnen waren keine 2 Stunden dazwischen.

Eigentlich waren wir uns sicher, dass wir sicher nich einfach so schnell, schnell wir uns für ein neues Auto entscheiden. Schliesslich muss ein Autokauf gut überdacht und eventuell auch nochmals überschlafen werden. Es ist ja eine Entscheidung für die nächsten paar Jahre.

Unser Nachteil war halt, dass der zusätzliche WOW Rabatt von 7% nur noch bis zum 30.04.2016 einlösbar war, zudem auch noch die Eintauschprämie von CHF 2’000.- für das alte Fahrzeug auch nur noch bis zu diesem Datum gegeben werden konnte. Wer in der Schule nicht nur aus dem Fenster geschaut hat, kann 1+1 zusammen rechnen, es ist halt schon eine schöne Summe, die man so einsparen konnte.

Klar wird es wieder neue Aktionen geben, doch welche?
Aus diesem Grund fakelten wir nicht lange und unterzeichneten den Vertrag auf der Stelle.
Selbstverständlich haben wir uns vorgängig – also am Vorabend – bereits Gedanken gemacht, was wir uns monatlich Leisten können und wollen, dies war auch absolut notwendig. Ansonsten wären wir glaubs völlig überfordert gewesen. Ach ja, schlussendlich waren wir CHF 4.- über unserem Budget, sollte vertretbar sein.

Backe, backe Kuchen….
Natascha backt leidenschaftlich gern. Hämmert und bastelt was das Zeugs hält und dann ist sie auch noch eine wunderbare Mutter von 2 Kindern und Ehefrau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.