Erste Codierungen durchgeführt

Heute konnte ich dank einem Kollegen der ein VCDS Gerät besitzt, ein paar Codierungen vornehmen. Leider ging nicht alles was ich wollte, aber das ist absolut kein Beinbruch. Herzlichen Dank Marcel für deinen Support.

Wir codierten folgende Sachen:

codieren1Tagfahrlicht (TFL) – Dimmen beim blinken
Ab sofort wird das TFL ein wenig gedimmt beim blinken. Nicht wirklich wichtig, aber schön anzusehen.

Code:
Stg 09 Zentralelektrik > Funktion 07 Codierung > Steuergerät > Assistent für lange Codierung > Byte 15 > Bit 3 damit wird das TFL beim Blinken auf Standlicht gedimmt

 

Coming Home über Nebelscheinwerfer (NSW)
Für mich doch sehr relevant. Ich finde die Funktion echt super, aber ich finde es schwachsinnig, dass die Xenon Scheinwerfer dafür verwendet werden. Dank diesem Code funktioniert „Coming Home“ nun über die NSW.

Code:
Stg 09 Zentralelektrik > Funktion 07 Codierung > Steuergerät > Assistent für lange Codierung > Byte 17 > Bit 3 Coming Home über Nebelscheinwerfer aktiv

 

codieren2LED-Anzeige der Lüfterstufe im Auto-Modus
Wenn der Lüfterschalter auf Auto steht, sieht man nicht wie fest das Gebläse an ist. OK, auch nicht wirklich relevant, doch wenn man sehen könnte, wie stark die Lüftung an, wäre es doch auch nett, oder? Dank diesem Hack ist das nun möglich.

Code:
Im Stg 8 unter Byte 3 das Bit 7 auf „0“ setzen (Anzeige der LED’s).

 

Gerne hätte ich noch folgende 2 Punkte umcodiert, jedoch wollte das nicht wirklich funktionieren:
– Nachtanken in der MFA einblenden
– Quittungston beim Ver- und Entriegeln des Autos

 

Unten habe ich euch noch ein PDF File angefügt, welche Codierungen von diversen User/ Foren enthält.
Link zum PDF: Seat Alhambra Fz Codierungen

Inhaber von Texo-Design.ch. Apple Fan (man spricht auch hinter meinem Rücken von Freak), bzw. generell Technik- Begeisterter und Neo Seat Fahrer.
Aber in erster Linie Vater von 2 wunderbaren Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.