Blind Spot-Sensor / Totwinkelassistent

Blind Spot- Sensor, klingt nach kompliziert, ist es aber nicht!

Einfach gesagt geht es darum, dass du kein Fahrzeug im toten Winkel hast.
Aber alles der Reihe nach…

Wer kennt sie nicht die Situation, dass man noch schnell einen Spurwechsel auf der Autobahn vornehmen möchte, und man bemerkt im letzten Moment, dass sich ein Fahrzeug auf der fast gleichen Höhe auf der linken Spur befindet.

Funktion
In beiden Aussenspiegel leuchtet dieses Symbol auf, sobald sich ein Gegenstand im sogenannten toten Winkel befindet. Das Signal dafür wird mittels Sensoren ermittelt, welche sich am Fahrzeug befinden.

Sicherheit
Die Sicherheit wird dadurch sicher erhöht. Es verhindert jedoch nicht den Schuterblick, den wir alle mal vor ein paar Jahren in der Fahrschule gerlernt hatten.
Es ist nur Technik und diese kann auch mal versagen, daher immer zuerst sich persönlich überzeugen, dass sich niemand im Gefahrenbereich aufhaltet und dann der Spurwechsel machen.

Bei Youtube habe ich zudem noch ein relativ einfaches Video gefunden, in dem der Blind Spot Sensor ausführlich erklärt wird.

Inhaber von Texo-Design.ch. Apple Fan (man spricht auch hinter meinem Rücken von Freak), bzw. generell Technik- Begeisterter und Neo Seat Fahrer.
Aber in erster Linie Vater von 2 wunderbaren Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.