Anpassung Umfeld- und Kennzeichenbeleuchtung (LED)

Nachdem ich ja schon im Innenraum alles auf LED umgebaut habe – nachzulesen im Beitrag Anpassung Innenraumbeleuchtung (LED) – kam nun noch der Aussenbereich, besser gesagt die Umfeldbeleuchtung (in den beiden Aussenspiegel) sowie die Kennzeichenbeleuchtung (bereits LED) noch dran.

Umfeldbeleuchtung
Im Internet kursieren Anleitungen herum, bei dem mit einem Kunststoffkeil oder noch schlimmer, mit einem Schraubenzieher das Spiegelglas herausgehebelt werden muss. Hört auf damit! Die Gefahr das Spiegelglas zu beschädigen ist enorm. Hol dir einen Saugnapf, setze diesen mittig an und schon hast Du das Spiegelglas entfernt.

Danach siehst du eigentlich schon die Fassung des Leuchtmittel. Dieses ist mittels Bajonett Verschluss befestigt, will heissen, die Fassung um 90° drehen und herausnehmen. Ja, es ist ein wenig eng, aber durchaus machbar. Immer noch besser als den kompletten Motor herauszunehmen.

Bei der Demontage des Glases kam mir noch eine kleine Feder entgegen. Kein Problem, so wie es für mich aussieht, dient diese als „Anschlag“ aussen in der Nähe der „Totwinkelanzeige“. Diese einfach wieder einsetzen und nachdem die Birne, resp. das LED Leuchtmittel eingesetzt worden ist, das Spiegelglas wieder einsetzen.

Das Resultat sieht einfach hammermässig aus. Nicht zu vergleichen zum orginalen Licht.

Kennzeichenbeleuchtung
Nun ja, was soll ich gross dazu schreiben. Hier handelt es sich um eine komplette Einheit. Sprich Orginalleuchte heraushebeln mit einem Kunststoffkeil (unbedingt Kunststoffkeil verwenden, damit die Karrosserie nicht beschädigt wird – ROST), abhängen und die neue Leuchte anschliessen und reinstecken – fertig!

Wie bereits oben erwähnt, grundsätzlich wären schon LED’s verbaut dort ABER nicht so helle und vor allem nicht im Farbton 6000K (wie die Umfeldbeleuchtung sowie im Innenraum verbaut).

Natürlich haben wir auch hier auf die gleichen LED’s gesetzt wie beim Innenraum, sprich wir haben als Umfeldbeleuchtung die MaXtron LED’s (6000K) verbaut. Die Kennzeichenbeleuchtung sind von Blauertacho4u. Zu kaufen gibt es diese in der Schweiz bei Carmania Tuning Shop in Giebenach. 

Inhaber von Texo-Design.ch. Apple Fan (man spricht auch hinter meinem Rücken von Freak), bzw. generell Technik- Begeisterter und Neo Seat Fahrer.
Aber in erster Linie Vater von 2 wunderbaren Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.